Wasserpark: Western Water Park

Der Westernpark ist kein gewöhnlicher Wasserpark wie man es im ersten Moment vermuten würde – es ist eine Mischung aus Freizeitpark und Schwimmbad. Bereits von Weitem ist die Rutsche „The Beast“ zu sehen, die ihrem Namen alle Ehre macht. Um die Rutsche benutzen zu können, muss man auf einen 30 Meter hohen Turm besteigen, die Rutsche selbst empfindet man dann wie einen freien Fall.

Wer nicht zwingend mit hohen G-Kräften in Berührung kommen und dennoch nicht auf Adrenalin verzichten möchte, kann auf die Wasserrutschen wie beispielsweise die „Mega Slice“ ausweichen.

Auch Kleinkinder die noch nicht schwimmen können, kommen im Western Water Park voll auf ihre Kosten und können sich im Kleinkindbereich oder auf dem Spielplatz austoben.

Liegewiesen und Ruhebereiche laden zum entspannen ein. Der Park befindet sich auf der Straße von Cala Figuera in Richtung Sa Porrasa (Ctra. Cala Figuera a Sa Porrasa) und ist mit dem Auto oder Roller, mit dem Fahrrad oder dem Bus in wenigen Minuten zu erreichen und öffnet seine Pforten von Mai bis Oktober.