Abnehmen ohne Sport möglich?

Wer schon zu viel Pfunde auf die Waage bringt, dem das Bücken schon reichlich schwerfällt und der lieber gemütlich im Sessel sitzt, will sich nicht unbedingt mit Sport abquälen, um abzunehmen. Aber wie abnehmen ohne Sport?

Die Werbeindustrie will uns immer wieder weismachen, dass Fitnessstudios zum Abspecken das Nonplusultra sind.

Aber weit gefehlt. Man kann durchaus auch ohne den, bis jetzt noch gehassten, Sport abnehmen.Denn es ist immer noch eine unbestrittene Weisheit, dass es ein vernünftiges Verhältnis von aufgenommener Nahrung zur verbrauchten Energie geben muss. Denn je mehr wir essen um so mehr müssen wir verbrauchen, um nicht zuzunehmen.

Wie also funktioniert abnehmen ohne Sport?

  • Trick 1 : Richtig Essen

Der Körper braucht regelmäßig die richtigen Nähr- und Mineralstoffe, Vitamine und komplexe Kohlehydrate um leistungsfähig zu bleiben. Im Internet gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich über die eigene Energiebilanz zu informieren und seinen täglichen Bedarf an Kalorien zu ermitteln. Bleib man in diesem Level oder unterbietet man es, nimmt man automatisch ab.

Wählt man viel Obst und Gemüse sowie Vollkornprodukte bleibt der Heißhunger aus und man ist länger gesättigt. Dabei sollte man auch gesunde Fette, wie kalt gepresste Öle, Nüsse oder Samen nicht vergessen. Auch sie tragen wesentlich zum Sättigungsgefühl bei. Vorsicht ist bei Weißmehlprodukten und Zucker geboten. Diese bringen zwar schnell einen gewünschten Energieschub aber durch den schnellen Anstieg des Blutzuckers zur Verwertung dieser Nahrung wird dem Gehirn schnell wieder Hunger suggeriert.

  • Trick 2: Stress vermeiden

Abnehmen, ohne Sport bedeutet auch auf seinen Körper zu hören. Stress schadet nicht nur der Gesundheit, sondern geht auch gern mit Fressattacken Hand in Hand. Wer keine regelmäßigen Pausen einlegt und etwas Vernünftiges isst, neigt sonst zu unkontrolliertem Essen. Nebenbei verschlungen und ohne Augenmaß.

Machen sie in ihrer Pause Enstpannungsübungen

Kleine Entspannungsübungen in der Mittagspause oder ein kleiner Spaziergang sorgen für den nötigen Ausgleich und die Leistungsbereitschaft ist schnell wiederhergestellt.